Historische Persönlichkeiten

Mathilde von Mevissen
Mathilde von Mevissen

Mathilde von Mevissen

1848 – 1924

Eine der 18 Frauenfiguren am Kölner Ratsturm.

Mathilde von Mevissen lebte unverheiratet in ihrem Elternhaus und war Mitglied der Nationalliberalen Partei. Ihre Gründung des Kölner Frauenfortbildungs­vereins und einer Handelsschule für Mädchen gemeinsam mit Elisabeth von Mumm gilt […] Mehr lesen →
Hertha Kraus
Dr. Hertha Kraus

Hertha Kraus

1897 – 1968

Eine der 18 Frauenfiguren am Kölner Ratsturm.

Dr. Hertha Krauss hatte in Frankfurt a. M. Wirtschafts- und Sozialwissenschaften studiert, war Sozial­de­mo­kra­tin, Mitglied der Quäker und der Arbeiterwohlfahrt. Nachdem sie sich als Leiterin des Kinderhilfswerks Ostelbien einen Namen […] Mehr lesen →
Rosemarie Ellscheid
Dr. Rosemarie Ellscheid

Rosemarie Ellscheid

1896 – 1996 Viele der heute Aktiven haben sie noch kennen gelernt. Dr. Rosemarie Ellscheid hatte in Köln Wirtschafts- und Sozialwissenschaften studiert und lebte mit ihrer Schwester, Dr. Claire Ellscheid zusammen.[1] Von 1923 bis 1945 war sie in leitender Stellung […] Mehr lesen →
Barbara von Sell
Barbara von Sell

Barbara von Sell

1934 – 2002 Pionierin als bundesweit erste Landes­frauen­beauf­tragte. Barbara von Sell war verheiratet, zweifache Mutter und Mitglied der SPD. Die ausgebildete klassische Tänzerin und Schauspielerin schrieb Kurzgeschichten, Gedichte und Liedtexte sowie Bücher und Artikel für Zeitschriften. Sie übersetzte Texte aus […] Mehr lesen →
Else Falk
Else Falk

Else Falk

1872 – 1956 „Bedeutendste Aktivistin der Kölner Frauenbewegung in der Generation nach Mathilde von Mevissen und Elisabeth von Mumm.“[1] Else Falk war verheiratet, Mutter von vier Söhnen und Mitglied der Nationalliberalen Partei. Ein Auszug aus ihrem Engagement: Schatzmeisterin der Kölner […] Mehr lesen →
Charlotte von der Herberg
Charlotte von der Herberg

Charlotte von der Herberg

1913 – 1991 Die langjährige CDU-Ratsfrau Charlotte von der Herberg hatte Volkswirtschaft studiert. Ihre politischen Schwerpunkte lagen in der Wirtschafts- und Kulturpolitik sowie der Europäischen Bewegung. So setzte sie sich besonders für Fragen der Kölner Partnerstädte ein. Ein Auszug aus […] Mehr lesen →
Alice Neven DuMont
Alice Neven DuMont

Alice Neven DuMont

1877 – 1964 „Unterstützerin der Kölner Frauenbewegung und Lokalpolitikerin“.[1] Klares Denken, überlegtes Handeln, ständige Bereitschaft, anderen zu helfen – das hat sie […] ein Leben lang ausgezeichnet.[2] Alice Neven DuMont war verheiratet mit dem Kölner Verleger Alfred Neven DuMont, Mutter […] Mehr lesen →