One Billion Rising – gemeinsam für Gerechtigkeit!

One Billion Rising 2014

14. Februar 2014: Kölner Veranstaltung zum weltweiten ONE BILLION RISING-Aktionstag (OBR)

Die Aktion war trotz anhaltenden Regens ein großer Erfolg: rund 400 begeisterte TänzerInnen (Schätzung der Polizei) kamen auf den Kölner Rudolfplatz und setzten zusammen mit Millionen von Menschen weltweit ein wichtiges Zeichen für Gerechtigkeit.

Mehr Bilder im Album!

Die weltweite Aktion steht in diesem Jahr unter dem Motto „ONE BILLION RISING FOR JUSTICE/ FÜR GERECHTIGKEIT“. Dazu haben der Deutsche Frauenrat u.a. bundesweite Verbände drei Forderungen an die GesetzgeberInnen formuliert: www.onebillionrisingforjustice.de

Drei Rednerinnen aus dem Kreis der Veranstalterinnen haben sich in Köln auf dem Hintergrund ihrer langjährigen Arbeit zu diesen Forderungen positioniert:

  • Dr. Monika Hauser (Gründerin und geschäftsführendes Vorstandsmitglied von medica mondiale e.V., Trägerin des Alternativen Nobelpreises 2008)
  • Eva Pohl (AKF – Arbeitskreis Kölner Frauenvereinigungen)
  • Frauke Mahr (LOBBY FÜR MÄDCHEN e.V.)

Mehr zur Veranstaltung: www.onebillionrising-koeln.de

Veranstalterinnen:

Ansprechpartnerin:
Irmgard Kopetzky, Tel.: 0221 / 56 20 35, E-Mail: mailbox@notruf-koeln.de